Blutegeltherapie

Blutegeltherapie ist eine der ältesten Heilmethoden überhaupt. Dabei werden Blutegel angesetzt, die beim Patienten Blut saugen und dabei gerinnungs-, entzündungs- und schmerzhemmende sowie stoffwechselaktivierende Substanzen abgeben.

 

Die Therapie bietet sich an bei z.B.:

  • Arthritis (Gelenksentzündung)
    
  • Arthrose (z.B. Schale, Spat)
    
  • Hufrehe
    
  • Hufrollenproblematik
    
  • Erkrankungen des Bänder- und Sehnenapparates
    
  • Wundheilungsstörungen / Abszesse
    
  • Hämatome (alte Blutergüsse)
    
  • Venenerkrankungen (Thrombose, Thrombophlebitis)
    
und viele andere...
Druckversion Druckversion | Sitemap
Osteopathie, Akupunktur, Physiotherapie, Schallwellentherapie, Blutegeltherapie an Pferd und Hund © Clearhorse S.Großheimann

E-Mail

Anfahrt